Search Site

MaMo Babytrage individuell gestalten

27 Kundenmeinung(en)

Meinungen anderer Kunden

Artikel 1 bis 10 von 27 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
Leider nur eingeschränkt zu empfehlen Kundenmeinung von Mama Mari
Ich kam in den Berliner MaMo Laden, um eine Trage mit "Tuchgefühl" zu bekommen. Den mit dem elastischen Tragetuch hat sich das Gewicht immer ideal verteilt. Allerdings hat mich das Handling gerade auf Reisen gestört, da die Tuchbahnen immer deftig über den Boden streifen.

Die Beratung und das Konzept haben mir sehr gefallen. Ich nahm die Half Buckle Version mit Tuchträgern mit. Anfangs war das auch okay. Allerdings wiegt mein Sohn mit 3 ½ Monaten über 8 kg und ist ein großer Kerl. Das geht einfach nicht mehr.

Bereits ab 7 kg fingen die Schmerzen in den Schultern und im unteren Rücken an. Egal wie man die Träger auffächert, sie raffen sich durch die Bewegungen beim Laufen zusammen und schneiden ein. Das Gewicht des Kindes verteilt sich bei mir nicht gut. Es zieht stark am Rücken. Mein Mann mochte die Trage deswegen von Anfang an nicht. Obwohl Sie klasse ist, um zwischen verschieden großen Trägern schnell zu wechseln.

Mir hat an der Trage gut gefallen, dass sie keinen Schnickschnack und tolles Zubehör hat. Sie hat keine 50 Schnallen und Stränge, was mich gerade bei einigen Full Buckles nervt. Sie wächst gut mit und ist leicht in der Handhabe.

Aber: Ein großer Minuspunkt für mich ist die Situation an den Kniekehlen. Hier könnte der Stoff für meinen Geschmack gepolsterter sein. Auch hier wirkt es so, dass die Trage schnell beim Baby einschneidet. Denn auch wenn man die Trage super einstellen kann, mein Sohn bewegt sich gern mal und verlagert sein Gewicht von links nach rechts, um auf Ausguck zu gehen. Da wirken die Beinchen auf mich nicht angenehm verwahrt.

Zudem muss man zugeben, dass auch die Tuchenden am Boden streifen, wenn man sie anlegt. Aber das war nicht so extrem wie bei einem Tragetuch mit 5 Metern. Mich hat das nicht gestört, da die Enden eh nie das Baby berühren.

Mein Fazit: Bis zu einem gewissen Gewicht (unter 7 kg) mochte ich die Trage, aber inzwischen bereitet sie mir nur noch Schmerzen. Jetzt bin ich wieder auf eine klassische Fullbuckle von Ergobaby umgestiegen. Die verteilt das Gewicht einfach so viel besser. Dafür nehme ich die Schnallen in Kauf.

Ich würde empfehlen, den MaMo Laden aufzusuchen und die Trage vor Ort ausführlich zu testen, wenn man kann. Denn vor Ort sind die Leute einfach toll. Ich würde ans Herz legen, das eigene Baby in eine Testtrage zu setzen und dann mal min. 15 Minuten um den Block zu laufen. Denn gerade in Bewegung merkt man, ob es passt oder nicht. Beim Stehen oder Laufen über die Ladenfläche sieht das noch zu perfekt aus.

(Veröffentlicht am 01.07.2022)
Super zufrieden Kundenmeinung von Sarah
Die Mamo Trage ist super. Wir haben breit 3 verschiedene Tragen. Nun ist die Mamo mit dem Baukasten Prinzip unser ungeschlagene Favorit! Wir hatten den größten Beutel bestellt, unser Sohn trägt die 86. Nur ist der tatsächlich nich eine Idee zu groß. Nun bestellten wir eine nochmal den Beitel in Größe 3. Der ist perfekt und der ganz große Beutel wartet auf seinen Einsatz nach dem nächsten Wachstumsschub. Wir sind begeistert! Ach und PS. Die Trage sitzt natürlich 1a, lässt sich leicht anlegen und sieht so toll aus. ;) (Veröffentlicht am 04.12.2020)
Super zufrieden Kundenmeinung von Sarah
Die Mamo Trage ist super. Wir haben breit 3 verschiedene Tragen. Nun ist die Mamo mit dem Baukasten Prinzip unser ungeschlagene Favorit! Wir hatten den größten Beutel bestellt, unser Sohn trägt die 86. Nur ist der tatsächlich nich eine Idee zu groß. Nun bestellten wir eine nochmal den Beitel in Größe 3. Der ist perfekt und der ganz große Beutel wartet auf seinen Einsatz nach dem nächsten Wachstumsschub. Wir sind begeistert! Ach und PS. Die Trage sitzt natürlich 1a, lässt sich leicht anlegen und sieht so toll aus. ;) (Veröffentlicht am 04.12.2020)
Sehr schöne Trage Kundenmeinung von Agnes Kuhn
Wir hatten mit dem Tragetuch angefangen und nun wo unser kleiner etwas schwerer geworden ist, sind wir durch eine Trageberatung auf die MaMo gekommen. Ein super System, sehr individuell und preislich echt super, dafür dass es so eine gute Qualität ist.
Auch sehr schön ist, dass man weiß, wo dir Trage hergestellt wird und alles sehr durchsichtig ist.

Einziges Makel, wir haben den Beutel in der Farbe "rauchblau" gekauft und es sieht ganz anders aus als auf dem Foto... Viel kräftiger und eher in Richtung Petrol, anstatt graublau. (Veröffentlicht am 07.07.2020)
Super! Kundenmeinung von Lisa
Bin normalerweise niemand, der großartig Bewertungen schreibt, hier möchte ich es aber machen.
Bin sehr begeistert von meiner MaMo! Trägt sich unglaublich bequem, Baby fühlt sich wohl, die Materialien fühlen sich gut an und haben eine tolle Optik. Und jemand, der wie ich auf eine schlichte Optik wert legt, kommt hier auch voll auf deine Kosten. Echt toll. (Veröffentlicht am 01.05.2020)
Ich bin überzeugt :) Kundenmeinung von Sandra
Ich habe ein paar Tage überlegt, ob ich mir diese Trage kaufe, da sie in der Anschaffung für mich persönlich doch recht teuer war.

Was soll ich sagen? Sie ist jeden Cent Wert und ich bereue den Kauf keine Sekunde.

+ zuerst das für mich allerwichtigste, das Baby sitzt in der MaMo in einer optimalen Anhock-Spreiz-Haltung und man kann als Elternteil nicht viel falsch machen ????????

+ sie ist super schnell angelegt, kein Stress für das Kind durch ewig langes Binden -> kein Schweißausbruch für Mama/Papa ????????

+ wenn jemand anders trägt muss nur der Bauchgurt angepasst werden ????????

+ der Beutel kann stufenlos verstellt werden, passend zum Kind ????????

+ ist das Baby zu groß, muss nur ein neuer Beutel gekauft werden, keine komplett neue Trage und spätestens dort rechnet sich dieses System. Meiner Meinung nach sehr durchdacht und fair ???????? dafür

+ steht es einem mal nach etwas anderem ????‍♀️, kann man sich eine neue Kopfstütze oder Gurtschoner kaufen ohne sich in Unkosten zu stürzen

+ und zuletzt, meine Tochter liebt es, es gibt kein Gequängel, da es fix geht und sie ist super entspannt, wenn ich den Haushalt erledige und schläft wenn wir spazieren gehen ????

Alles in allem ist die MaMo eine sehr gelungene Trage, die auf lange Sicht den Geldbeutel schont. Ich werde euch auf jeden Fall weiterempfehlen ???? (Veröffentlicht am 30.04.2020)
Lebensretter für mein Beutelkind Kundenmeinung von a.v.
Mein Lebensretter im Alltag. Durch die Trageberatung kam ich auf diese Trage. Nachmittags bestellt und am nächsten morgen mit der Post geliefert, Hut ab für diesen tollen Service. Die Trage passt zu uns zwei einwandfrei, wäre aber auch kein Problem das die Trage eine weitere Person nutzt da man ja nur den Bauchgurt einstellen muss. Hatte davor zwei Tragen mit dene ich null zurecht gekommen bin und dem kleine seine Füße eingeklemmt worden sind da der Steg zu Breit ist, hier bei dieser Trage mit den verschiedenen Beutelgrößen kann dies nicht passieren. Er schläft mittags hauptsächlich in der Trage und ich kann trotzdem mein Haushalt etwas vorran bringen. Mein Beutelkind ist zufrieden. (Veröffentlicht am 25.10.2019)
Mehr als zufrieden! Kundenmeinung von Gloria
Wir lieben diese Trage! Ebenso konnte ich eine bekannte zum Kauf der Trage überzeugen und sie ist ebenfalls mehr als zufrieden. Die Trage bietet alles, was man benötigt. ALLERDINGS habe ich eine kleine Anmerkung, da ich beim Spazierengehen nicht immer einen Rucksack oder Tasche dabei habe, sondern lediglich Portemonnaie und Schlüssel etc., wäre eine kleine Tasche, die man an der Trage befestigen könnte ein Highlight! Das fehlt uns persönlich. (Veröffentlicht am 02.10.2019)
Super zufrieden Kundenmeinung von Moni
Ich bin begeistert von der MaMo-Trage. Schade, dass sie noch so wenig bekannt ist. Wir kommen als Trageanfänger super damit zurecht und die Kleine sitzt bequem.

Mit Druck an den Oberschenkeln haben wir keine Probleme. Im Gegenteil..... andere Tragen die wir probiert haben, haben in der Kniekehle richtig eingeschnitten, wenn man die Trage festgezogen hat. Bei der MaMo verteilt sich der Zug aber sehr gut.

Die gefächerten Träger waren für mich entlastender für den Rücken. Habe mich trotzdem für die gepolsterte Variante entschieden, weil sie schneller anzulegen sind und nicht so viel Stoff rumhängt und ich vermute, dass sie sich später besser zum Rückentragen eignen (hab ich aber noch nicht ausprobiert).

Die Schnalle hat keine Sicherung, falls sie mal aufgeht. Das macht mir persönlich aber keine Sorgen, da die Schnalle gut hält und solide wirkt.

Schön wäre noch eine Kapuze z.B. wie bei der Fidella Fly Tei. Die Kopfstütze reicht als Sonnenschutz nämlich nicht aus, weil die Sonne seitlich reinscheint, besonders, wenn man selbst ohne Jacke unterwegs ist, jetzt im Sommer. Wäre ein Traum, wenn man die Nackenstütze mittels der Druckknöpfe flexibel je nach Wetter gegen Regen- oder Sonnenschutz austauschen bzw. erweitern könnte....nur so als Anregung.

Im Moment behelfe ich mir bei Sonne mit einem großen Mulltuch mit dem ich Kopf und Hände abdecke. Vielleicht mache ich ein paar Druckknöpfe dran, damit ich es besser an den Trägern befestigen kann, falls ich die passenden Knöpfe finde.

Seltsam finde ich, dass die Handhabung der Kopfstütze und das Rückentragen nicht in der offiziellen Anleitung erklärt ist. Gibt es aber auf YouTube.

Alles in allem bin ich sehr überzeugt vom Konzept und vom Preis. Wollte unbedingt vermeiden, dass ich später nochmal eine komplette Trage für Kleinkinder kaufen muss. Habe jetzt die größeren Rückenteile bestellt.

Daumen hoch! Ich mach Werbung für euch! (Veröffentlicht am 29.05.2019)
Tolles Tragegefühl mit Stylefaktor Kundenmeinung von Jasmin
Wir sind von der MaMo Trage total begeistert. Mein Sohn ist ein echter Tragling und macht alle seine Tagesschläfe in der Trage - da ist für mich einfaches und schnelles Anlegen sowie ein ergonimisch korrekter Sitz sehr wichtig. Ich finde es toll, dass nur der Beutel ausgetauscht werden muss, wenn der Kleine größer ist, so sind wir auf lange Sicht gut aufgestellt. Wir haben uns für die gepolsterten Schultergurte entschieden, diese sind sehr komfortabel, und bleiben auch unter der Jacke zuverlässig an Ort und Stelle.
Die großzügige Kopfstütze lässt sich prima als Sonnenschutz nutzen (zumindest aktuell, wo wir noch bei Beutelgröße 52-62 sind).
Ich habe schon viele Komplimente bekommen, dass die Trage auch optisch ein Hingucker ist. :-)

Eine absolute Kaufempfehlung! (Veröffentlicht am 15.04.2019)

Artikel 1 bis 10 von 27 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
Schreibe deine eigene Kundenmeinung
Du bewertest den Artikel: MaMo Babytrage individuell gestalten
  • on
FAQ & Kontakt

Back to top