Kumja Huckepack - Zum Rückentragen

Mit unserem Bausatz, der Anleitung und etwa 2-3 Stunden Zeit kannst du deine eigene Jacke (am besten mind. hüftlang) zum Rückentragen mit Jackenerweiterung umarbeiten. Oder wir übernehmen das (Preisangaben gelten für innerdeutschen Versand).

Achtung: Eine Jackenerweiterung brauchst du zusätzlich.

Lieferzeit 1-2 Tage*
28,00 €
Preis inkl. MwSt. + Versandkosten
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

* Pflichtfelder

Beschreibung

Momentan kann das Einnähen bei uns ca. 1 Woche dauern, zzgl. Hin- und Rückversand

Kumja HuckePack ist die individuelle Alternative zur neuen, speziellen Tragejacke (je nach Modell etwa 100-300 Euro), wenn du dein Kind auf dem Rücken tragen willst. Besonders bei deutlichen Minusgraden sind normale Winterjacken oft um einiges wärmer als Tragejacken.
Mit Kumja Huckepack wird deine eigene Jacke zur Rückentragejacke. Trägst du dein Kind gerade nicht, zippst du Kumja raus und im Rücken ist dann lediglich ein "T" zu sehen - das geheime Zeichen für "Tragling" ;)
Ja, die Jacke wird dabei hinten aufgeschnitten. Aber ein Baby ist ja sowieso ein großer Einschnitt im Leben, oder? Zu bedenken ist allerdings, daß regenfeste Funktionsjacken dann nicht mehr dauerhaft wasserdicht sind.

Im Forum von Stillen-und-Tragen.de gibt es auch eine Diskussion über Kumja HuckePack.

1) Option "DIY": Du nähst selber oder kennst jemanden, der es für dich übernimmt. Du bekommst das nötige, bereits vorbereitete Material und eine detaillierte Anleitung mit der auch Nähanfänger gut klarkommen (Link zum gratis Download siehe unten). Alternativ als gedrucktes 10-seitiges A5-Heftchen für 1 Euro Aufpreis.
Grundlegende Näherfahrung sollte allerdings vorhanden sein. Die Näharbeiten nehmen etwa 2-3 Stunden in Anspruch.

2) Option "Einnähen vor Ort in Hannover": Vor Ort bei uns im Ladengeschäft oder der Kumja-Zentrale in Hannover

3) Option "Einnähen inkl. Versand der Jacke": Du schickst uns deine Jacke, wir nähen für dich und schicken dir deine Jacke zurück. Die Kosten für den versicherten Hin- und Rückversand sind hier im Preis enthalten.

In jedem Fall brauchst du neben dem Nähset eine Kumja Jackenerweiterung (ein Einnähadapter ist im Set enthalten). Solltest du noch keinen Kumja besitzen, findest du die Modelle links unter "Zubehör."

Wähle am besten eine relativ lange Jacke. So passen auch die Beine deines Kindes noch mit unter die Jacke.

Material: 65% Baumwolle, 35% Polyester.
Pflege: Der Kumja Huckepack kann bei 30 Grad in der Maschine gewaschen werden.

Hier ist die Anleitung als PDF-Dokument (14 MB):
Anleitung Huckepack herunterladen

Infoseite auf Kumja.de

Informationen zu Größen und Textilkennzeichnung findest du hier: Details

Material: 65% Baumwolle, 35% Polyester.

Pflege: Der Kumja Huckepack kann bei 30 Grad in der Maschine gewaschen werden.

Weight: 0.3000

Schlagworte

Einzelne Wörter trennen. Mehrere Wörter durch Anführungszeichen trennen. Z. B.: 'New York' Manhattan


*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier

Vielleicht interessiert dich auch dies hier

Bewerte dieses Produkt

Meinungen anderer Kunden

  1. Top Nähservice, haben nun eine Top-Tragejacke!

    von Simone am 15.10.2018

    Herzlichen Dank, dass ihr so tolle Arbeit an meiner Jacke geleistet habt! Es sieht schick aus und ist ungemein praktisch. Mein Sohn hat groß gegrinst!
    Ein sehr faires Angebot mit hochprofessionellem Ergebnis.
    Liebe Grüße
  2. Genial!

    von Stefanie am 16.04.2017

    Hallo,
    hab den Einsatz zum Selbernähen geholt und muss sagen, es ist super geworden.
    Obwohl ich noch ein Nähanfänger bin hat es dank der Anleitung sehr gut geklappt. Bei 1-2 Stellen bin ich ins rätseln gekommen, mit den Bildern dann aber doch verstanden was gemeint war.
    Jeder der fragt wo man das System herbekommt wird gleich an euch weitergeleitet. :-)
    Liebe Grüße und schöne Ostern
  3. CLEVER!

    von Lisa am 31.12.2016

    Halli Hallöchen!

    Habe euren Einsatz ebenfalls getestet und muss sagen: Das taugt! Demnächst würde ich auf meiner Seite <a href="https://tragejacken.com">www.tragejacken.com</a> gerne darüber in einer separaten Kategorie berichten!

    Wenn ihr noch mehr Infos oder Fotos habt, dann immer gerne her damit!

    Liebste Grüße und einen guten Rutsch,
    Lisa
  4. Super!!!

    von Nicole am 18.09.2015

    Ich war erst skeptisch, ob ich das Einnähen alleine schaffe, da ich bisher kaum Näherfahrung habe. Aber es hat super geklappt! Wer eine Nähmaschine bedienen kann, der kann auch ohne Probleme seine Jacke zum Rückentragen umnähen, die Anleitung ist wirklich gut.

    Das Tragen klappt auch super so. Das Anziehen ist auch nicht so schwierig, wie ich dachte. Nach 2mal üben klappt es prima, ich mache es immer vor dem Spiegel, geht aber sicher irgendwann auch ohne.

    Ich habe mir im Nachhinein noch selbst 2 Kordeln ob an die Kumja genäht, um eine Kopfstütze zu haben. Seitdem ist einfach alles perfekt!
  5. Tolle Idee

    von Lisa am 16.01.2015

    Habe mir den Einnähsatz bestellt. Dank der Anleitung (habe die farbige im Internet genommen und nicht die mitgeschickt schwarz-weiß ausgedruckte) bin ich gut durchgekommen. Durch das Aufkleben der Teile und die ausführliche Erklärung war es größtenteils recht einfach und verständlich.
    Der Reißverschluss (kürzen, einnähen) hat mir ein paar Probleme bereitet, da wäre ein Bild zum Thema Einkürzen noch toll. Mir war nämlich nicht gleich klar, welche Reißverschlussteile ich kürzen muss. Hier hat mir dann aber ein netter Ansprechpartner bei Kumja weitergeholfen.
    Mit dem Ergebnis bin ich als Nähanfängerin wirklich zufrieden. Auch, wenn es mich mehr als 2-3 Stunden Zeit gekostet hat.

    Sobald die Kleine wach ist, wird die "alte neue" Jacke eingeweiht.

    Abschließend möchte ich noch sagen, dass der Versand superschnell war und der Kontakt sehr nett und hilfsbereit. Werde das Produkt auf jeden Fall meinen tragebegeisterten Freunden weiterempfehlen!
  6. Toll!!!

    von Knipo am 06.01.2015

    Ich habe das Rückenteil von euch einnähen lassen. Es ging super schnell und wir haben die Jacke auch schon ausgiebig getestet...Ich hätte noch ne Idee als Verbesserungsvorschlag. Die Kopfstütze der Emeil-Baby Trage wird durch Snappi-Druckknöpfe geschlossen (auf den Schultern), wenn man auf der Schulter der Tragejacke einen Gegen-Snapp anbringen würde, könnte man die Kopfstütze auch auf dem Rücken benutzen.
    Mein Kleiner schläft immer ein auf dem Rücken und dann hängt sein Kopf hinten rüber...
    Viele Grüße Knipo
  7. Super!!!

    von Dani am 25.11.2014

    Eine tolle Lösung! Habe es in meinen Daunenmantel einnähen lassen (Einnähservice super schnell und gut!) und so eine tolle Jacke vor allem für lange Spaziergänge im Winter erhalten. Meine Maus und ich sind begeistert!

  8. Bin begeistert :-)

    von Renate am 27.02.2014

    Habe mir den "Bausatz" zum selber einnähen bestellt. Kam pünktlich an, alles dabei, schonmal gut ;-)

    Ich habe etwas Näherfahrung, aber nicht viel und habe mich dann einfach mal rangetraut. Reißverschluss und Paspeltasche hatte ich aber vorher noch nie genäht.

    Die Anleitung ist durch kleine Arbeitsschritte und farbige Fotos super verständlich.
    Die Teile sind mit Klebestreifen versehen, damit sie auf dem Stoff nicht verrutschen, was die Arbeit sehr erleichtert.
    Das Material ist gut zu verarbeiten.
    Es gibt außen keine sichtbaren Nähte, wenn man nicht total krumm näht, und das grade nähen ist dadurch, dass man bei einigen Arbeitsschritten in der Naht näht, sehr gut zu schaffen.

    Man sollte nur eine Nähmaschine haben, die bei etwas dickeren Stellen nicht gleich schlapp macht, also vielleicht nicht grad mit 'ner Aldi-Maschine oder so nähen.

    Das Ergebnis sieht super aus. Auf einer schwarzen Jacke fällt der Reißverschluss und die Knopfleiste kaum auf, sieht eher modisch aus, wenn beides zu ist.

    Ich hatte mir, weil ich mich aus Eitelkeit nicht an meine Jacke getraut habe, eine günstige Second-Hand gekauft. Im Nachhinein würd ich aber sagen, das ist nicht notwendig, das Ergebnis sieht wirklich gut aus, traut euch ruhig an eure Jacken.

    Man könnte evtl. den Bausatz noch in verschiedenen Farben anbieten bzw. vielseitig einsetzbare Farben wie weiß und grau noch zusätzlich, aber das wäre nur um die Sache noch zu perfektionieren und hängt ja auch mit an der verkauften Stückzahl.
    Außerdem wird ein Adapter zum Einnähen mitgeliefert. Da ich bereits für die Bauch-Version schon einen hatte, liegt der neue, also nur der Adapter, nicht der Einnäh-Reißverschluss jetzt ungenutzt hier rum. Vielleicht könnte man das bei der Bestellung noch berücksichtigen, dass man nicht immer noch einen braucht.

    Nur das Anziehen über sich und Kind muss man etwas üben ;-)

    Also hat Spaß gemacht, bin begeistert!
  9. Frage ;)

    von Jasmin am 01.12.2013

    Hallo, kann ich meine Jacke bei euch einschicken und ihr näht das ? Wie viel wäre das dann für mich? LG & danke
FAQ & Kontakt